Überspringe das Hauptmenü
Website Suche (Nach dem Absenden werden Sie zur Suchergebnisseite weitergeleitet.)
Such-Formular schließen

Hauptinhalt

Fortbildung

Bilderbücher: Drehbücher für elementare Musizierstunden

Bilderbücher: Drehbücher für elementare Musizierstunden

Sonntag
29.03.2020
9:30 bis 17:00

Eintritt: EUR 19,00 | EUR 12,00 | EUR 29,00

Ort:
Schloss Grafenegg
Grafenegg 10
3485 Grafenegg

Website

Zum Kalender hinzufügen

Der Autor Heinz Janisch schreibt in einem Blog: „Ich gestehe: Ich bin 56 Jahre alt, und ich lese Bilderbücher. Ich liebe Bilderbücher. Ich verschenke auch gern Bilderbücher. Besonders gern an Kinder, weil sie Weltmeister im Schauen, Entdecken und Lesen von Bildern sind.“

 

Ich gestehe: Ich bin 55 Jahre alt. Gemeinsam ein Bilderbuch anzusehen verbindet eine Gruppe. Das „richtige“ Buch in einer schwierigen Gruppe kann viel bewirken. Innere und äußere Bilder werden vertont. Der Text wird zu einer rhythmischen Gestaltung, Lieder und Musikstücke entstehen, Lieder und Musikstücke, die es schon gibt, wirken mit.

Ziel des Seminars ist es, anhand von vielen praktischen Beispielen Bilderbücher als Skript für das Elementare Musizieren zu erschließen und Unterstützung zur eigenen Herangehensweise zu erhalten.

Bitte Instrumente und Tonerzeuger aller Art mitbringen. Gerne auch Bilderbücher.

 

Michaela Ulm-Aram

Pädagogisches Gitarrenstudium an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz und der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (mdw), Studium „Musikvermittlung – Musik im Kontext“ an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz. Ausbildung in systemischem Coaching (FAB Organos Linz).

Leiterin des Lehrgangs für Elementares Musizieren am Institut für musikpädagogische Forschung, Musikdidaktik und Elementares Musizieren der mdw. Unterrichtsschwerpunkte: Elementares Musizieren (EM) mit Bilderbüchern, EM mit Vorschulkindern auf der Gitarre (Gitkis), EM „MMM“ für Menschen die mit Menschen arbeiten. Lehrerin für Gitarre an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz. Langjährige Tätigkeit als Musikvermittlerin. Systemischer Coach in freier Praxis. Seminarleiterin in vielen Kontexten zu „Mensch und Musik“ in Europa und Asien.

Gründungsmitglied des Vereins EMP-A, in dem alle universitären Ausbildungsinstitutionen für Elementare Musikpädagogik, Elementare Musik- und Bewegungs-/Tanzpädagogik sowie Musik- und Bewegungspädagogik/Rhythmik aus Österreich vernetzt sind.

https://m.michaela-ulm.at

 

Anmeldeschluss: So 16. Februar 2020

TeilnehmerInnen: max. 20 Personen

Zielgruppe: Elementare MusikpädagogInnen

Google Map

Um dem Standort direkt auf maps.google.at zu öffnen klicken Sie hier.Überspringe die eingebettete Google Map
Springe zum Angang der eingebetteten Google Map