Überspringe das Hauptmenü
Website Suche (Nach dem Absenden werden Sie zur Suchergebnisseite weitergeleitet.)
Such-Formular schließen

Hauptinhalt

Fortbildung

Rhythmus und Groove: Eine kleine Weltreise

Rhythmus und Groove: Eine kleine Weltreise

Samstag
17.04.2021
9:30 bis 17:00

Eintritt: EUR 19,00 | Extern EUR 29,00

SchülerInnen: EUR 12,00

Ort:
Schloss Grafenegg
Grafenegg 10
3485 Grafenegg

E-Mail senden

Zum Kalender hinzufügen

Wir beschäftigen uns mit der bunten Welt von Rhythmus und Groove anhand einer kleinen Reise durch die Musiktraditionen verschiedener Länder (Brasilien, Cuba, Indien, Balkan …).

Dabei verwenden wir Stimme, Körper und Percussionsinstrumente, machen verschiedene Rhythmusübungen, lassen Musik erklingen und erweitern dabei mit allen Sinnen unsere rhythmischen Fertigkeiten.

 

Ingrid Oberkanins
Multi-Perkussionistin und Hans-Koller-Jazzpreis-Trägerin aus Wien, zeichnet sich durch eine enorme stilistische Vielfalt aus. Sie ist in Jazz- und Worldmusicensembles ebenso zu hören wie in Projekten mit Neuer Musik, Performance, Theater, freier Improvisation und Literatur. Sie spielt/e mit renommierten Ensembles und MusikerInnen wie dem Vienna Art Orchestra, der HR-Bigband Frankfurt, Lia Pale, playground4, Wolfgang Puschnig, Jamaaladeen Tacuma, Kryzstof Dobrek, Doretta Carter, Chorus sine Nomine und dem Tonkünstler-Orchester Niederösterreich. Sie trat bei diversen internationalen Jazz-Festivals wie London, Paris, Montreux, Vancouver, San Sebastian und Krakau auf und ist auf zahlreichen CD-Aufnahmen zu hören. Seit 2004 unterrichtet sie an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien.

 

Zielgruppe: alle MusikschullehrerInnen
begrenzte TeilnehmerInnenzahl

Anmeldeschluss: So 21. März 2021

Google Map

Um dem Standort direkt auf maps.google.at zu öffnen klicken Sie hier.Überspringe die eingebettete Google Map
Springe zum Angang der eingebetteten Google Map