Überspringe das Hauptmenü
Website Suche (Nach dem Absenden werden Sie zur Suchergebnisseite weitergeleitet.)
Such-Formular schließen

Hauptinhalt

Werdegänge unserer Talente

Das Talenteförderprogramm des Musik & Kunst Schulen Managements Niederösterreich dient Talenten als Sprungbrett auf dem Weg zum Studium oder zur Karriere als Berufsmusikerin. Einige Werdegänge junger Talente wollen wir hier vor den Vorhang holen.

13.07.2020

Lukas Rupf

Als Lukas Rupf im Jahr 2016 beim Wettbewerb „Prima La Musica“ teilnahm, war ihm bei weitem noch nicht bewusst, welchen Stellenwert die Musik und der Gesang für ihn einmal einnehmen würden. Danach änderte sich das sehr schlagartig. Bei „Prima La Musica“ lernte er einerseits aus der Jury seinen…

15.06.2020

Benjamin Nyámándi

Benjamin Nyámándi (* 1995 in Mödling) begann im Alter von sechs Jahren mit dem Klavierspielen. In der Musikschule Ebreichsdorf-Seibersdorf erhielt er zunächst eine vorwiegend klassische Ausbildung, bevor er ab 2006 zusätzlich Jazz-Klavier-Unterricht im Josef-Matthias-Hauer-Konservatorium in Wiener…

27.05.2020

Selina Pilz

Bratschistin Selina Pilz war von 2014 bis 2017 im Talenteförderprogramm des Musik & Kunst Schulen Managements. In den Jahren 2014 und 2016 holte sie beim Bundeswettbewerb prima la musica als Solistin 1. Preise. Im Jahr 2015 holte sie beim Bundeswettbewerb mit dem Saiten-Schnaider-Quartett  einen 1.…

26.05.2020

Jakob Aichberger

Posaunist Jakob Aichberger war von 2015 bis 2020 im Talenteförderprogramm des Musik & Kunst Schulen Managements Niederösterreich. In dieser Zeit erreichte er folgende Erfolge:

  • 2014 1. Preis BWB mit den Lucky Trombones
  • 2015 1. Preis BWB
  • 2017 1. Preis BWB
  • 2019 Gold

Jakob Aichinger über das…