Überspringe das Hauptmenü
Website Suche (Nach dem Absenden werden Sie zur Suchergebnisseite weitergeleitet.)
Such-Formular schließen

Hauptinhalt

Fortbildung

Fiedel Max | Streicherunterricht nach ganzheitlichem Konzept

Fiedel Max | Streicherunterricht nach ganzheitlichem Konzept

Samstag
28.03.2020
9:30 bis 17:00

Eintritt: EUR 19,00 | EUR 12,00 | EUR 29,00

Ort:
Schloss Grafenegg
Grafenegg 10
3485 Grafenegg

Website

Zum Kalender hinzufügen

Spieltechnik und musikalische Gestaltung verschmelzen beim Musizieren miteinander. Spieltechnik ist immer anwendungsorientiert und steht im Dienste des musikalischen Ausdrucks. Die mit dem Erlernen der Spieltechnik eng verbundene Schulung des Gehörs und das schrittweise „Begreifen“ musikalischer Phänomene führt die Kinder zu einer kontinuierlichen Entwicklung der musikalischen Gestaltungsfähigkeit am Instrument.

Inhalte des Seminars:

Grundlagen der Spieltechnik Aktiver Zugang zur Musiktheorie. Weiterentwicklung der Spieltechnik und musikalischen Gestaltungsfähigkeit anhand von ansprechender, fantasievoller und herausfordernder Ensemble-Literatur. Über das Üben.

Das aktive Erproben von Übungen, Lernspielen und Literaturbeispielen aus dem bewährten Unterrichtsmaterial sowie der kollegiale Meinungsaustausch soll den TeilnehmerInnen viele wertvolle Impulse für ihre eigene künstlerisch-pädagogische Tätigkeit geben.

 

Andrea Holzer-Rhomberg

Studium an der Universität Mozarteum Salzburg und an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien. Konzerttätigkeit als Orchestermusikerin im In- und Ausland. Seit 1988 Unterricht in den Fächern Violine, Viola und Streicher-Ensembles. Seit vielen Jahren Referentin in der MusikschullehrerInnen-Fortbildung sowie als Jury-Mitglied bei Jugend-Musik-Wettbewerben im In- und Ausland. Andrea Holzer-Rhomberg ist Autorin der Reihe „Fiedel-Max“ (Schulwerk und Spielliteratur), die mittlerweile mehr als 50 Ausgaben für Violine, Viola, Violoncello und Streichensembles umfasst. Seit 2016 betreibt sie den Streicher-Pädagogik-Blog www.passion4stringteaching.com, mit dem sie einen befruchtenden fachlichen Austausch unter StreicherpädagogInnen fördert. Andrea Holzer-Rhomberg ist Fachbereichsleiterin für Streichinstrumente im Bundesland Vorarlberg.

 

Anmeldeschluss: So 16. Februar 2020

TeilnehmerInnen: max. 18 Personen

Zielgruppe: Violine-, Viola- und CellopädagogInnen

Google Map

Um dem Standort direkt auf maps.google.at zu öffnen klicken Sie hier.Überspringe die eingebettete Google Map
Springe zum Angang der eingebetteten Google Map