Überspringe das Hauptmenü
Website Suche (Nach dem Absenden werden Sie zur Suchergebnisseite weitergeleitet.)
Such-Formular schließen

Hauptinhalt

Malakademie Klosterneuburg | Klosterneuburg

Standort(e):

Stiftsatelier (Eingang gegenüber Portier)

Stiftsplatz 1
3400 Klosterneuburg oder in der Babenbergerhalle, 1. Stock Caretta Saal, Rathausplatz 25, 3400 Klosterneuburg

Routenplaner

Fächerangebot:

Malakademie

Zur Anmeldung

Kontakt

Franz Schwarzinger: franz(at)schwarzinger.net

Stadtgemeinde Klosterneuburg, Frau Bianca Maria Rogl, BA: rogl@klosterneuburg.at, 02243/444-222
 

Termine:

Achtung! Absage des Starttermins am Sa, 14. März  und  am 21. März 2020 - die Termine werden nachgeholt

Wir starten in das zweite Semester am Sa, 25. April 2020, 10.00 bis 14.00 Uhr in der Babenbergerhalle.

Die weiteren Termine sind ebenfalls immer samstags, 10.00 bis 14.00 Uhr in der Babenbergerhalle (bis auf den 13. Juni):

16. Mai

13. Juni im Stiftsatelier, Eingang gegenüber Portier (Stiftsplatz 1, 3400 Klosterneuburg)

20. Juni
 

Inhalt:

Die Malakademie Klosterneuburg wurde im Wintersemester 2006/07 installiert. Den Teilnehmenden stehen die wunderbaren Räumlichkeiten des Stiftsateliers im Stift Klosterneuburg zur Verfügung.

Inhaltliche und praktische Auseinandersetzung mit verschiedenen Kunstauffassungen, insbesondere Malauffassungen des 20. und beginnenden 21. Jahrhunderts, bilden den Einstieg zur Beschäftigung mit Malerei, um so den eigenen Horizont erweitern und Anstoß für persönliches Schaffen zu geben.

Neben der Vermittlung von den Grundlagen der Malerei (Techniken) oder Kompositions- und Gestaltungsgrundlagen, wird besonders beachtet, dass alle Teilnehmenden die Möglichkeit haben, Freude am künstlerischen Schaffensprozess zu entdecken, alles ausprobieren zu dürfen und ihre individuellen Begabungen auszuloten.

Durch großzügige Unterstützung der Kulturabteilung der Gemeinde Klosterneuburg in Form von Malmaterialien, konnten im vergangenen Jahr einige großformatige Arbeiten auf Leinwand realisiert werden.