Überspringe das Hauptmenü
Website Suche (Nach dem Absenden werden Sie zur Suchergebnisseite weitergeleitet.)
Such-Formular schließen

Hauptinhalt

App-Rezension: Mussila

für Kinder ab 5 Jahren

Musik, Spiel und Lernen wird hier kindgerecht miteinander verbunden!

von Barbara Ortner

Diese App sieht auf den ersten Blick wie eines von vielen Spielen aus. Dahinter steckt allerdings viel mehr: Kinder haben hier ein buntes und ansprechendes Angebot an musikalischen Lernschritten. Beim Öffnen der App ertönt das schöne Flötenthema aus Schwanensee. Danach kommt man ins Menü, das aus den Rubriken Lernen, Spielen, Erstellen und Übung besteht. Ich beginne bei „Lernen“ und habe hier einen Spielverlauf in drei Schritten: zuerst besteige ich einen Gletscher symbolisch für das Erlernen der Note C. In der Eishöhle muss ich Instrumente richtig hören und erkennen. Im Finale überquere ich den Fluss und kombiniere das bisher Erlernte. Nach jedem richtig gelösten „Level“ ertönen Fanfaren und Applaus. Im Verlauf dieses Lernmodus öffnen sich noch die Themen zu allen Tönen der Tonleiter und den Notenwerten. Allein in diesem Menüpunkt bin ich auch nach langer Zeit noch nicht bis zum Ende gelangt.

Unter dem Punkt „Spielen“ werden einfache und bekannte Kinderlieder vorgestellt, die auf Tasten zuerst vorgespielt werden und dann nachgespielt werden dürfen.  Hier kann man verschiedene Schwierigkeitsstufen einstellen, die das Tempo erhöhen.

Bei „Erstellen“ bin ich nun tatsächlich auf der Spieleebene, wo ich in die Rolle eines DJs schlüpfe, dieser Bildschirm ist fast selbst erklärend. Es gibt verschiedene Sounds, zwei Lautstärkeregler und natürlich zwei Plattenspieler zum Betätigen.

Unter „Übung“ gibt es die Kapitel Theorie, Klavier und Lieder wieder mit unendlich vielen Spiel- bzw. Lernebenen, Trompeten, Applaus und so weiter.

Fazit: wenn die Kinder in dieser besonderen Zeit nicht sowieso schon genug vor dem Bildschirm sitzen, dann ist diese App eine sehr ansprechende ergänzende Beschäftigung mit Musik und teilweise Musiktheorie im Fokus. Was mich allerdings schon während der Testzeit genervt hat ist, dass man die ständig mitlaufende Musik nicht abdrehen kann ohne generell den Ton abzudrehen. Wobei Kinder damit meistens kein Problem haben.

Erhältlich für: Android/IOS

Preis: gratis für eine Woche, danach entweder monatliche Verlängerung zu je € 8,49 oder für 3 Monate € 20,49 oder für ein Jahr € 51,99 (Achtung: Verlängerung bei verabsäumter Kündigung automatisch!)

Infos und Download:Mussila