Überspringe das Hauptmenü
Website Suche (Nach dem Absenden werden Sie zur Suchergebnisseite weitergeleitet.)
Such-Formular schließen

Hauptinhalt

ö1 feiert die Talente von prima la musica

Eine unabhängige Jury hat das 80-minütige Finalprogramm mit 18 Beiträgen aus ganz Österreich ermittelt. Drei der Beiträge stammen aus Niederösterreich.

Tausende Jugendliche haben sich letztes Jahr bei prima la musica einer Jury aus Fachleute gestellt.  Statt dem Bundeswettbewerb, der wegen Covid-19 abgesagt wurde, gab es ein digitales Konzert in Zusammenarbeit mit Ö1.

Die drei nö. Landessieger waren dabei:

Daniel Freistetter (Orgel)

David Hofbauer (Orgel)

Gabriel Rosensteiner (Violine)

Alle drei waren NÖ Landessieger und haben in einer Pluskatagorie Gold gewonnen.