Überspringe das Hauptmenü
Website Suche (Nach dem Absenden werden Sie zur Suchergebnisseite weitergeleitet.)
Such-Formular schließen

Hauptinhalt

Elementare Musikpädagogik

Hier finden Sie instrumentenspezifische Informationen zum Fachbereich Elementare Musikpädagogik.

Schatzkiste aus der Elementaren Musikpädagogik
Lehrende und Studierende der mdw haben eine große Sammlung an Video- und Audioclips für musikalische Inputs zu Hause zur Verfügung gestellt.
Schatzkiste hier 

Elementare Musik Pädagogik 2022/2023   
Einjähriger Universitätslehrgang am IMPG Institut für Musikpädagogik Graz,  berufsbegleitend
Beginn: 16. September 2022
Folder     

Die Konferenz der österreichischen Musikschulwerke (KOMU) erarbeitete 2007 ein fachlich fundiertes, europaweit einzigartiges Lehrplanwerk. Ca. 2500 Lehrpersonen aus ganz Österreich und Südtriol waren eingebunden.

Lehrplan Elementares Musizieren

Literaturliste Elementare Musikpädagogik

Facettenberichte

Um einen qualitativ hochwertigen EMP-Unterricht zu gewährleisten, hat der Musikschulbeirat im Jahr 2009 eine Empfehlung für Mindestausstattung empfohlen:

Auszüge aus der Empfehlung (vollständiges Dokument unten zum Download):

„Für den Musikschulunterricht in Elementarer Musikpädagogik muss ein adäquates Instrumentarium an den Unterrichtsstandorten zur Verfügung stehen. Die folgende Grundausstattung ist eine Minimalvariante und an allen Unterrichtsstandorten vorzusehen:

Je 12-20 Stück (Gruppenstärke):
Handtrommeln oder Soundshapes, Klanghölzer, Triangeln, Rasselinstrumente (Chickenshakes oder Mini Maracas), Chiffontücher, Gymnastikspringseile

Je 2-4 Stück:
Tenor oder Bassklangstäbe, Schellenkränze, Lotusflöten, Holzblocktrommeln

Mind. 1 Satz (10-15) Klangbausteine, Altlage samt Schlägel in Gruppenstärke"

Praxisunterlagen Komponieren mit und für Kinder
Referentinnen und Referenten:
Margarethe Deppe - KlangFarbSpiel
Peter Herbert - Komponieren

Komponierwerkstatt – Wer außer Mozart?
Leitung: Cordula Bösze, Mag. Cornelia Högl-Egretzberger
Kontakt: Cordula Bösze

Online Literatursammlung der KOMU für Musikschulpädagoginnen und -pädagogen

Die Konferenz der österreichischen Musikschulwerke (KOMU) stellt auf  ihrer Website allen Musikschulpädagoginnen und -pädagogen Österreichs eine Online-Literatursammlung zur Verfügung.

In 80 Tönen um die Welt

Eine musikalisch-multikulturelle Erlebnisreise für Kinder mit Liedern, Tänzen, Spielen, Basteleien und Geschichten + CD erhältlich von Höfele, Hartmut E./Steffe, Susanne; Ökotopia Verlag 2000

Die Autorinnen und Autoren gehen von Grundlagen wie "Musik ist überall – Möglichkeiten der Klangerzeugung" aus und bieten danach eine ganzheitliche Reise durch die 5 Kontinente an, die musikethnologisch sowie pädagogisch wertvoll ist. Geeignet auch für Projektarbeit bzw. Aufführungen in EMP/Rhythmik und Tanz.

Didgeridoo und Känguru

Eine Reise durch Australien in Spielen, Liedern,Tänzen und spannenden Geschichten für Kinder mit dazu erhältlicher CD von Miriam Schultze und Marion Ansorge, Ökotopia 2001. Eine Fortsetzung der empfehlenswerten Reihe, die eine Vertiefung in die Kultur der Aborigines ermöglicht.

Die geeignete Mischung von Sachinformationen, anregenden Spielen, spannenden Geschichten, zahlreichen Liedern, Tänzen und Projektvorschlägen vermittelt die Kultur der Aborigines, die geschichtlichen Hintergründe, die einzigartige Botanik und Tierwelt Australiens ebenso wie das ungleiche Verhältnis zwischen den weißen Australiern und den Ureinwohnern.

Iftah ya simsim - Spielend der Orient entdecken

Günther, Sybille: Ökotopia Verlag 1999, CD dazu erhältlich

Reizvoll und abwechslungsreich wie die Waren auf dem Basar sind die Ideen, den Orient mit allen Sinnen zu erleben: wilde und ruhige Spiele, Tänze, Lieder und Märchen, Bastelideen und Rezepte werden den Bedürfnissen jeder Altersstufe gerecht. Vielfältige Projektvorschläge öffnen den Weg, Menschen anderer Kulturen und anderen Glaubens näher kennenzulernen. Preis der deutschen Schallplattenkritik für die dazu erhältliche CD

Improvisation - Tanz - Bewegung

Barbara Haselbach, Klett Verlag 1989

Das Buch beschreibt – durch zahlreiche Fotos illustriert – Wege zur Entwicklung des Körperbewusstseins, Bewegungserfahrungen in Zeit und Raum, Improvisationsanregungen durch Spielzeug, Objekte, Geräte, Musik, Sprache, Malerei, Graphik, Skulptur, szenische Inhalte – ein reichhaltiger Themenkatalog für die Arbeit mit verschiedenen Alterstufen.

Die Autorin Dr. B. Haselbach ist als Tanzpädagogin Dozentin am Mozarteum, Salzburg in der Studienrichtung "Musik- und Bewegungserziehung" und gibt in diesem Werk eine Einführung in Didaktik und Methodik der tänzerischen Improvisation.

Tanz als Ausdruck und Erfahrung

Madeleine Mahler (Verlag Zytlogge Werkbuch, 1992)

Nach einer Einführung in den kreativen Ausdruckstanz führt die Autorin über didaktische Aspekte zu Beispielen ihrer Arbeit, die mit eindrucks- und ausdrucksvollen Fotos untermalt sind.

Veronika Larsen, MA

Veronika Larsen, MA
Bereichsleiterin Lehre & Vermittlung

0664 848 53 71
E-Mail senden

Termine

Wählen Sie eine Veranstaltungsart (mit Enter-Taste oder Klick) - die Veranstaltungsliste akualisiert sich danach automatisch

Art der Veranstaltung
Festakt
Filmvorführung
Fortbildung
Interdisziplinäre Veranstaltung
Konzert
Lesung
Musicalaufführung
Probencamp
Sonstige
Tag der Musikschulen
Tanz
Theateraufführung
Vernissage/Ausstellung
Wettbewerbe

Wählen Sie einen Bezirk (mit Enter-Taste oder Klick) - die Veranstaltungsliste akualisiert sich danach automatisch

Bezirk
512
512
512
512
512
512
512
512
512
512
512
512
512
512
512
512
512
512
512
512
512
512
512
512
512
Ergebnisse
Nach dem Veranstaltungstitel sortieren
Nach dem Veranstaltungs-Ort sortieren
Nach dem Veranstaltungs-Datum sortieren
Herausforderung Unterricht: schüchtern – ängstlich – belastet

Fortbildung

Herausforderung Unterricht: schüchtern – ängstlich – belastet

Regionalmusikschule Amstetten
Amstetten

18.03.2023 Samstag
18.03.2023
9:30 bis 17:00

Mehr zur Veranstaltung Herausforderung Unterricht: schüchtern – ängstlich – belastet
Grundlagen des mentalen Trainings und einfache Anwendung in der Praxis

Fortbildung

Grundlagen des mentalen Trainings und einfache Anwendung in der Praxis

Musikschule der Stadtgemeinde Wolkersdorf im Waldviertel
Wolkersdorf

25.03.2023 Samstag
25.03.2023
9:30 bis 17:00

Mehr zur Veranstaltung Grundlagen des mentalen Trainings und einfache Anwendung in der Praxis
Community Music! Rhythmus & Stimme für alle

Fortbildung

Community Music! Rhythmus & Stimme für alle

Musikschule der Stadtgemeinde Wolkersdorf im Weinviertel
Wolkersdorf

26.03.2023 Sonntag
26.03.2023
9:30 bis 17:00

Mehr zur Veranstaltung Community Music! Rhythmus & Stimme für alle
Methoden für Gruppenarbeit aus der Theaterpädagogik

Fortbildung

Methoden für Gruppenarbeit aus der Theaterpädagogik

Musikschule der Stadtgemeinde Wolkersdorf im Weinviertel
Wolkersdorf

26.03.2023 Sonntag
26.03.2023
9:30 bis 17:00

Mehr zur Veranstaltung Methoden für Gruppenarbeit aus der Theaterpädagogik
Kunst-Stück-Werk

Fortbildung

Kunst-Stück-Werk

Musikschule Tulln
Tulln

15.04.2023 Samstag
15.04.2023
9:15 bis 16:30

Mehr zur Veranstaltung Kunst-Stück-Werk
Muttersprache Musik.

Fortbildung

Muttersprache Musik.

Gemeindeverband der Musikschule Wienerwald Mitte
Purkersdorf

22.04.2023 Samstag
22.04.2023
9:30 bis 17:00

Mehr zur Veranstaltung Muttersprache Musik.
Selbstwert stärken

Fortbildung

Selbstwert stärken

Gemeindeverband der Musikschule Wienerwald Mitte
Purkersdorf

22.04.2023 Samstag
22.04.2023
9:30 bis 17:00

Mehr zur Veranstaltung Selbstwert stärken
Die Musik ist die Geschichte

Fortbildung

Die Musik ist die Geschichte

Gemeindeverband der Musikschule Wienerwald Mitte
Purkersdorf

23.04.2023 Sonntag
23.04.2023
9:00 bis 17:00

Mehr zur Veranstaltung Die Musik ist die Geschichte
Herausforderung Unterricht: unruhig – abgelenkt –chaotisch

Fortbildung

Herausforderung Unterricht: unruhig – abgelenkt –chaotisch

Mozart Musikschule Gloggnitz
Gloggnitz

13.05.2023 Samstag
13.05.2023
9:30 bis 17:00

Mehr zur Veranstaltung Herausforderung Unterricht: unruhig – abgelenkt –chaotisch