Überspringe das Hauptmenü
Website Suche (Nach dem Absenden werden Sie zur Suchergebnisseite weitergeleitet.)
Such-Formular schließen

Hauptinhalt

Schreibakademie digital | Schreibakademie digital

Fächerangebot:

Schreibakademie

Zur Anmeldung

Termine
Donnerstags, 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr

4. November Schnuppertermin (Anmeldung via E-Mail an viola.semper@gmail.com)
11. und 18. und 25. November
2.und 9. und 16. und 23. Dezember (Weihnachtsstunde)
13. und 20. und 27. Jänner 2022
17. und 24. Februar
3. und 10. und 17. und 24. und 31. März
7. und 21. April
5. und 12. und 19. Mai
2. und 9. und 23. Juni

25. Juni Intensivtag: Samstag, 9.00 bis 18.00 Uhr mit gemeinsamer Mittagspause von 13.00 bis 14.00 (Jause ist selbst mitzubringen!)
Der Intensivtag findet vor Ort in der Musikschule St. Pölten statt. Wer die Anreise nicht auf sich nehmen kann, hat die Möglichkeit sich via Zoom zuschalten lassen.

Inhalt

Die Hybride Schreibakademie findet einmal pro Woche, immer donnerstags, von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr online statt. Alle Teilnehmenden bekommen Zugriff zu einem Moodle-Kurs, wo Schreibspiele möglich sind und eigene Texte hochgeladen werden können. Der virtuelle Kursraum (BigBlueButton) findet sich auch im Moodle-Kurs. Es ist nicht nötig,  eine eigene Software zu installieren!

Am Ende des Schuljahres gibt es einen Intensivtag (Samstag), an dem sich alle vor Ort in der Musikschule St. Pölten persönlich kennenlernen können. Für Teilnehmende, die eine besonders weite Anreise haben und diese nicht auf sich nehmen können, gibt es auch hier die Möglichkeit, digital zugeschaltet zu werden. Eine Teilnahme vor Ort ist aber empfohlen!!

In der Schreibakademie erwarten Dich:
- gemeinsame Schreibspiele zum Ausprobieren, Experimentieren und Lachen;
- Schreibimpulse, um in den kreativen Schreibfluss zu kommen. Diese Impulse können, müssen aber nicht angenommen werden;
- freundliches, aber auch konstruktives Feedback zu Deinen Texten, um sie noch besser zu machen;
- ein bisschen Schreibtheorie, um die Möglichkeiten im Schreiben aufzuzeigen.

Willkommen sind interessierte, begeisterte, kritische, skeptische, schreibfreudige, junge Menschen, die bereit sind, zu schreiben, ihre Texte mit mir und den anderen zu teilen, zu philosophieren, nachzudenken oder einfach nur zuzuhören und zu lernen.

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig!

Die hybride Schreibakademie richtet sich vor allem an alle schreibenden Kinder und Jugendlichen, die nicht in der Nähe einer Präsenz-Schreibakademie wohnen oder deren Schreibakademie aufgrund zu geringer Anmeldungen nicht zu Stande gekommen ist.